Datenschutz


DATENSCHUTZERKLAERUNG
Wir freuen uns ueber Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphaere ist fuer uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausfuehrlich ueber den Umgang mit Ihren Daten.

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eroeffnung eines Kundenkontos
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eroeffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollstaendiger Abwicklung des Vertrages oder Loeschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten fuer die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen geloescht, sofern Sie nicht ausdruecklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darueberhinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und ueber die wir Sie nachstehend informieren. Die Loeschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit moeglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmoeglichkeit oder ueber eine dafuer vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

Datenweitergabe zur Vertragserfuellung /Zahlung via Kreditkarte
Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfuer erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewaehlten Zahlungsdienst.
Im Bereich der Kartenzahlung (Debitkarten/Kreditkarten) arbeiten wir zusammen mit Saferpay Visa und Mastercard. Dabei werden Zahlungsdaten an Saferpay by SIX uebertragen, um die Zahlung abwickeln zu koennen. Saferpay by SIX erfasst die Informationen ueber die Transaktion, sowie weitere Informationen im Zusammenhang mit der Transaktion wie etwa Informationen ueber Waren/Dienstleistungen, finanzielle Informationen, Informationen ueber die Interaktion zwischen Ihnen und Saferpay by SIX, Haendlerinformationen, einschliesslich Angaben zu Zahlungsinstrumenten, geraetebezogene Informationen und Standortdaten. Saferpay by SIX verwendet die Daten u.a. zur Zahlungsabwicklung, fuer Bonitaetspruefungen sowie zur Ueberwachung und Verbesserung seiner Dienste. Details zur Datenverarbeitung und den Verarbeitungszwecken finden Sie in den Datenschutzbedingungen von Saferpay by SIX: https://www.six-payment-services.com/de/services/legal/privacy-statement.html.

Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfuer erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit moeglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmoeglichkeit oder ueber einen dafuer vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Sollten Sie sich bei unserem Newsletter eingetragen haben, koennen Sie sicher sein, dass Ihre E-Mail Adresse nur durch uns genutzt wird. Auch koennen Ihre Daten nicht durch dritte Unternehmen, Personen oder Institutionen kaeuflich erworben werden.

Datenverwendung fuer Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht
Darueber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und - soweit wir diese zusaetzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben - Ihren Titel, akademischen Grad und Ihr Geburtsjahr in zusammengefassten Listen zu speichern und fuer eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Sie koennen der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmoeglichkeit widersprechen.

Verwendung von Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermoeglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgeraet gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schliessen Ihres Browsers, wieder geloescht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgeraet und ermoeglichen uns, Ihren Browser beim naechsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). In keinem Fall speichern wir personenbezogene Daten, d.h. die gewonnenen Daten koennen nicht dazu verwendet werden die Besucher unserer Webseite persoenlich zu identifizieren. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Wie kann ich die Speicherung von Cookies verhindern?
In Ihren Browsereinstellungen koennen Sie Einstellungen taetigen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn Sie dem zustimmen. Wenn Sie nur bestimmte Cookies akzeptieren wollen, koennen Sie die Einstellung in Ihrem Browser "Cookies von Drittanbietern blockieren" waehlen. In der Regel wird Ihnen in der Menueleiste Ihres Webbrowsers ueber die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten koennen.
Nachfolgend der Hinweis fuer die wichtigsten Browser:

Firefox:
1. Oeffnen Sie den Firefox Browser.
2. Klicken Sie oben rechts auf das Menuesymbol (drei Balken). Waehlen Sie die Option "Einstellungen".
3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Datenschutz".
4. Waehlen Sie fuer "Firefox wird eine Chronik:" "nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen".
5. Setzen Sie dann die Schaltflaeche hinter "Cookies von Drittanbietern akzeptieren" auf "Nie" oder "Nur von besuchten Drittanbietern"

Internet Explorer:
1. Oeffnen Sie den Internet Explorer.
2. Klicken Sie oben rechts auf die Zahnrad-Schaltflaeche "Extras" und anschliessend auf den Menuepunkt "Internetoptionen".
3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Datenschutz".
4. Waehlen Sie unter "Einstellungen" den Wert "mittelhoch" oder "hoch" und bestaetigen Sie dies mit OK.

Google Chrome: 1. Oeffnen Sie Google Chrome.
2. Klicken Sie oben rechts auf das Menuesymbol (drei Balken). Waehlen Sie die Option "Einstellungen".
3. Klicken Sie auf "Erweiterte Einstellungen anzeigen".
4. Klicken Sie in der Registerkarte "Datenschutz" auf "Inhaltseinstellungen".
5. Setzen Sie ein Haekchen vor die Option "Drittanbieter-Cookies und Website-Daten blockieren" und bestaetigen Sie dies mit "fertig".

Safari:
1. Oeffnen Sie Safari.
2. Klicken Sie oben rechts auf die Zahnrad-Schaltflaeche und anschliessend auf den Menuepunkt "Privatsphaere".
3. Waehlen Sie die Option "Cookies und andere Website-Daten unterdruecken" und markieren "Von Dritten oder Werbeanbietern".

Unter Umstaenden werden auf dieser Website auch Kommunikationstools des sozialen Netzwerkes Facebook eingesetzt, insbesondere das Produkt Website Custom Audiences. Dieses Produkt generiert eine nicht-personenbezogene Pruefsumme aus Ihren Nutzungsdaten, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken uebermittelt werden kann. Weitere Informationen ueber Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmoeglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphaere entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen moechten, koennen Sie dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ tun.

Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermoeglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen ueber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA uebertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europaeischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ueber den Europaeischen Wirtschaftsraum zuvor gekuerzt. Nur in Ausnahmefaellen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA uebertragen und dort gekuerzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ueber die Websiteaktivitaeten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenueber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser uebermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengefuehrt. Sie koennen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht saemtliche Funktionen dieser Website vollumfaenglich werden nutzen koennen.
Sie koennen darueber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfuegbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Auskunftsrecht und Kontaktmoeglichkeit
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft ueber die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Einschraenkung der Verarbeitung, auf Datenuebertragbarkeit oder Loeschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskuenften, Berichtigung, Sperrung oder Loeschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns ueber die Kontaktdaten in unserem Impressum Daneben haben Sie ein Beschwerderecht bei der zustaendigen Datenschutz-Aufsichtsbehoerde.

Datenuebertragung mit SSL
Die Frilo AG ist sich bewusst, dass Datensicherheit beim Einkaufen im Internet ein wichtiges Thema ist. Aus diesem Grund verwenden wir zum Uebertragen Ihrer persoenlichen Daten (Adresse, Kundennummer, Bestelldaten ...) aus allen Bereichen die sogenannte SSL-Technik (Secure Socket Layer). Die Frilo AG behandelt Daten somit nach den hoechsten Standards des Datenschutzes. Die Kundendaten sind bei einem Versand ueber das Internet gegen unbefugten Zugriff geschuetzt.

Was ist SSL?
Technisch gesehen ist SSL - uebersetzt mit Secure Socket Layers - eine Verschluesselungstechnologie. Ihre Bestellung wird zu einem Geheimcode verschluesselt ueber das Internet geschickt. Ihre Bestellung kann deshalb, waehrend der Uebertragung ueber das Internet von keiner unberechtigten Person gelesen werden. Weitere Informationen: www.ssl.de

Woran erkennen Sie eine sichere Bestellung per SSL?
Bei einer sicheren Bestellung wird beim Aufruf eines SSL-geschuetzten Vorgangs in der Regel der ausdrueckliche Hinweis erscheinen, dass Ihr Computer in den Sicherheitsmodus SSL eintritt. (Unter Umstaenden muessen Sie den Sicherheitshinweis mit "O.K." bestaetigen). Weitere Informationen: Ihr Webbrowser enthaelt unter den Hilfehinweisen ausfuehrliche Erklaerungen ueber Sicherheitsverfahren und Verschluesselung. Achten Sie auch auf das "https" in der URL - dies ist ein Hinweis, dass Ihre Bestellung im Internet sicher ist.

Kontaktstelle
Frilo AG
Friloweg 18
CH-4950 Huttwil
Telefon: +41 (62) 962 11 19
E-Mail: baby@friloswissmade.com
Weiter
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Sprachen
Deutsch English Französisch
Währungen
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie mehr.

Ce site utilise des cookies. En savoir plus ici.

This Website uses cookies. Find out more here.